Herzlich Willkommen in der Heilpraxis Lebenskraft

Klassische Homöopathie miasmatisch orientiert

Wenn ich einen Menschen als Patient/in in meiner Praxis kennenlerne, erscheinen keine Symptome sondern ein Mensch mit seiner individuellen Krankheitsgeschichte. Als Homöopathin arbeite ich ganzheitlich, das bedeutet, dass körperliche, seelische und geistige Symptome sich in dieser Geschichte vereinen. Im ausführlichen Anamnesegespräch erfasse ich so viele Facetten wie möglich, um die Einmaligkeit und Ganzheit zu erfassen. Da gibt es dann eine Neugier und einen Drang zu suchen, bis wirkliche Ursachen und wirklich wirkende Heilwege gefunden sind.

Mit der klassischen Homöopathie wird die eigene Lebenskraft gestärkt. Gefühlt ist es ein bisschen wie „sich gesund schlafen“. Manchmal ist nur eine kleine Gabe nötig, um den Menschen aus seiner Mitte heraus wieder zu stärken.

Besonderen Wert lege ich auf die Miasmatik. Hierbei handelt es sich um die Recherche nach erworbenen oder ererbten Krankheiten aus der Familie. Die Beachtung dieser Disposition bei der Behandlung unterstützt erfolgreich die Heilung.

Schon lange, bevor ich den Beruf der Heilpraktikerin wählte, faszinierte mich die Homöopathie. Es handelt sich um eine Heilmethode, die den Menschen in seiner eigenen Lebenskraft unterstützt und ihn mit seiner eigenen, lebendig gewordenen Energie gesunden lässt.

Homöopathie gehört zur Erfahrungsheilkunde, die mit klassischer Wissenschaft noch nicht bestätigt oder erklärt werden kann.

Gesprächs-Psychotherapie

Aktuell ist dies eine Zeit, die Kräfte zehrt und Orientierung sucht. Die Zeit rennt, Veränderungen sind Alltag geworden, Furcht kommt auf, zu erkranken, das Bedürfnis nach Schutz und Sicherheit - dies alles kann das eigene Immunsystem schwächen und die persönliche Entwicklung kommt dann häufig zu kurz.

Wenn das Fass durch Überlastung voll ist oder die Konzentration schwindet, beginnt meine "kriminalistische" Arbeit. Dort, wo psychischer Stress, Lebenskrisen oder Seelenkummer Lebenskraft rauben, kann Gesprächstherapie zu mehr Selbstbewusstsein führen, ein Verhaltensmuster ändern und zur psychischen Gesundheit beitragen.

In meiner Heilpraxis Lebenskraft geht es um persönliche Gesundheitsquellen. Besonders bei großen Belastungen und in Lebenskrisen bedarf es der guten Selbstfürsorge. Diese können Sie und kannst Du mit mir finden, in Gesprächen, wo Ihnen und Dir zugehört wird, wo es um alle Anteile und Themen gehen darf und um Wege der Selbstentfaltung.

Hierbei gehe ich grundsätzlich davon aus, dass jeder Mensch die Fähigkeit besitzt, als selbstbestimmtes Individuum zu agieren und im Besitz aller Ressourcen ist, die er zur Selbstwirksamkeit benötigt. Meinen Beitrag sehe ich darin, Ihnen und Dir ein Gegenüber zu sein, das Sie und Dich dabei unterstützt und begleitet, diese Ressourcen wieder zu intensivieren.

Heilung und Selbstfürsorge sind für mich eine Einheit.

Reflexzonentherapie am Fuß

Fußreflex Ausgleichgriff

(zertifiziert nach Hanne Marquardt)

Ein Leben lang tragen uns unsere Füße,
gehen mit uns über Stock und Stein
und benötigen in jedem Lebensalter
unsere Aufmerksamkeit.

Wenn ich Füße in meinen Händen halte, wissen meine Hände intuitiv, wo Bedarf ist. Diese Intuition stützt sich auf die Fußreflexzonentherapie, eine Ordnungstherapie, die ich u. a. direkt bei Hanne Marquardt erlernt habe. Über die Reflexzonen der Füße können Bereiche im Körper vitalisiert oder entspannt werden. Wohltuende Ausgleichgriffe unterstützen Entspannung und Entlastung.

Über die Reflexzonentherapie kann der Mensch in seinem Heilungsprozess vielfältig unterstützt werden, z. B. bei akuten und chronischen Beschwerden, wie:

hanne-marquardt-200.png

Je nach Krankheitsbild empfiehlt sich eine Folge von 6 - 12 Behandlungen, in denen die Heil- und Regenerationskraft sowohl sanft entspannend als auch vitalisierend angeregt wird.

0174 355 5559
und
05139 952 71333